Collaboration & Culture

Social Learning & Transformation

Social Learning ist zielführend und wirksam, wenn Organisationen vor einer komplexen Herausforderung stehen, an deren Lösung viele Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen beteiligt sind und hohe Planungsunsicherheit herrscht. Die Ausgangsfrage lautet: Wie können wir trotz Unsicherheit vorwärts kommen? Was möchten wir besser tun können? Welche Veränderung möchten wir bewirken? Wem nutzt das?

red|ma Expertise für Sie:

  • wir geben Ihnen Ihnen viel praktisches Erfahrungswissen an die Hand und zeigen Ihnen mittels Social Learning Design den theoretischen Rahmen
  • wir unterstützen Sie, Social Learning Spaces in Ihrem Unternehmen zu kultivieren
  • wir zeigen Ihnen die Rahmenbedingungen, die es braucht, um das Vorhaben Ihrer Organisation in die Welt zu tragen und/oder organisationsübergreifend voranzutreiben.

Was ist Social Learning?

Social Learning ist ein uraltes menschliches Bedürfnis und findet statt, wenn Menschen,

  • eine Veränderung herbeiführen wollen,
  • sich offen über ihr Anliegen und damit verbundene Unsicherheiten austauschen und
  • mit großer Aufmerksamkeit und Offenheit wahrnehmen, was verändertes Vorgehen auslöst (Effekte, Reaktionen, Feedbacks und Daten).

Es geht darum, neue Standards zu etablieren und sich kontinuierlich einem angestrebten Wert/einer Verbesserung der Situation anzunähern.

  • Erleben Sie die Umsetzung in einem unserer Community-Formate oder
  • kontaktieren Sie uns, damit wir mit Ihnen für Ihre Organisation geeignete Formate diskutieren und umsetzen.
Menü