Christine Moore

kris-more_4527Meine aktuellen Arbeitsschwerpunkte:

Beratungstätigkeit:

• Systemische Organisationsentwicklung
• Begleitung in Veränderungsprozessen
• Organisationales Lernen und Unternehmenskultur
• Facilitation mit kreativen, partizipativen Methoden
• Online-Facilitätion, digital OE

Lektorentätigkeit:
Lektorin für Wirtschaftsethik an der Donau Universtität Krems und Lehrernde für Organisationsentwicklung an der FH-Wien.

Was Sie von der Zusammenarbeit mit mir erwarten können:

Unsere Zusammenarbeit ist geprägt von Neugierde und zielgerichtete Aktion. Als Systemikerin biete ich meinen KundInnen meine Außensicht an, damit sie ihre Aufgaben und Organisation mit einer erweiterten Perspektive sehen können. Professionelle Dienstleistungsorientierung gehört ebenfalls klar zu meinen Kompetenzen.

Highlights aus dem Werdegang

• Aufgewachsen in London, GB
• Verschiedene Tätigkeiten im mittleren Management bei internationalen Konzernen
• Zusatzqualifizierung zur systemischen Organisationsberaterin mit speziellem Know-how in Nachhaltigkeitsmanagement
• Ergänzende Tätigkeit als Schulentwicklerin (BMBF akkredidiert) und Durchführung von verschiedenen Innovationsprojekten für das BMBF
Beispiel von Arbeiten
• Shared-Value Modell (Harvard) – Leitfäden für KMU zur selbständigen Umsetzung dieses Nachhaltigkeitsmodels
• NMS-Einsichten: Unterstützung einer offenen praxisbezogenen Gesprächskultur

Kommentare sind geschlossen